Green Peel Anwendung  -  Kosmetik Irene Jäger  -  Bad Tölz

 

GREEN PEEL ® - Kräutertiefenschälkur

 

Die natürliche Quelle für eine strahlende frische, glattere und reine Haut

 

Liebe Kundin, lieber Kunde

 

Immer mehr Damen und Herren legen Wert auf eine perfekt gepflegte, glatte und frisch aussehende Haut. Im gleichen Maße wächst die Zahl der Menschen, die zu Hautirritationen neigen und demzufolge Wert auf natürliche Inhaltsstoffe legen.

 

Für diese Zielgruppe gibt es die

GREEN PEEL ® - Kräutertiefenschälkur

Originalmethode nach Frau Dr. med. Christine Schrammek

 

Hierbei handelt es sich um eine

l natürliche

l auf Pflanzenbasis beruhende

l ärztlich entwickelte

l seit 30 Jahren weltweit erfolgreich angewandte Methode zur Schälung der Haut .

 

Erzielt werden besondere Erfolge bei

l Falten, vorzeitig gealterter Haut

l Akne, unreiner Haut

l schlecht durchbluteter, müder Haut

l Narben

l Schwangerschaftsstreifen

l Cellulite

 

Die Vorgehensweise dieses rein pflanzlichen Peelings ist in drei Schritten zusammenzufassen:

  1. Die Haut wird mit einer speziellen, kreisförmigen Massage mit den GREEN PEEL ® - Kräutern  massiert. Hierbei erfolgt eine leichte Abschleifung der obersten Hautschicht, die Durchblutung wird angeregt und die Sauerstoffversorgung der Zellen verbessert.
  2. Nach 3 – 4 Tagen beginnt Ihre Haut sich zu schälen. „Alte“ Haut wird abgestoßen.
  3. Am 5. Tag kommen Sie zu einer Nachbehandlung zu mir, damit die neue, besonders aufnahmefähige Haut mit wertvollen Wirkstoffen versorgt wird.

Anschließend werden Sie unser Kosmetikinstitut mit einer frischen, zarten und sichtbar glatten Haut verlassen. Fältchen sind gemindert, große Poren haben sich verkleinert, Hautunreinheiten sind zurückgegangen.

Ist Ihr Interesse geweckt? Haben Sie auch Lust auf eine neue Haut innerhalb von fünf Tagen? Dann sprechen Sie Frau Jäger persönlich an. Als ausgebildete Fachkraft in dieser Methode berät Sie Frau Jäger gerne.

 

 

Bilder zur weiteren INFO